In Isafjördur, am Nordwestzipfel Islands fand am Samstag der traditionelle Abschluss der Langlaufsaison mit dem letzten Rennen der Euroloppet Serie statt. Der Fossavatn Ski Marathon geht über 50km in der klassischen Technik, dabei sind 1250 Höhenmeter zu absolvieren vor dem atemberaubenden Panorama der isländischen Fjordlandschaft. Insgesamt 265 Teilnehmer nahmen standen am Start, davon 105 in der Hauptdistanz über 50km. Bei Sonnenschein, einer Temperatur von 9 Grad aber einer recht kompakten Loipe sorgten Klister (für die Wachspros: Rhode Blau / Rhode Multigrade / dünn Rhode Silber unter der Bindung) und gelbes Pulver (TOKO/Starwax Gelb) & HVC Topping für einen optimalen Ski.

Gewonnen wurde das Rennen von Petter Skinstad (NOR) in 2:27h bei den Männern und Mary Young (CAD) in 3:06h. Das Team Bernina kann sich mit einem 8. Platz bei den Frauen durch Andrea (4:04h) und einem 16. Platz von Roberto (3:05h) sehr zufrieden schätzen. Nach dem Rennen war dann Zeit den Saisonabschluss im Edinborgarhus gebührend zu feiern.

Fossavatn Homepage 

Ergebnisliste